Publications

Year:    Author:    Project: 

   Zeige 24 von 1279 Einträgen
Referierte Publikationen

Artikel in Zeitschriften (referiert) [5]

[Bei17b] Beinke, T.; Ait Alla, A.; Freitag, M.: Resource Sharing in the Logistics of the Offshore Wind Farm Installation Process based on a Simulation Study. In: International Journal of e-Navigation and Maritime Economy, 7/2017, pp. 42-54
[ BibTeX | DOI ]

[Bei13b] Beinke, T.; Quandt, M.: Globalisierung des Windenergiemarkts - Potenziale für Praxis und Forschung – Analyse anhand zweier exemplarischer Beispiele. In: Industrie Management, 29(2013)5, S. 49-52
[ BibTeX | www ]

[Oel13] Oelker, S.; Beinke, T.: Von der Beschaffung bis zur Instandhaltung. In: Offshore-Report - Transport und Logistik 2013, 1/2013, S. 11-15
[ BibTeX | www ]

[Bei12] Beinke, T.; Beinker, D.: Lean Management in der Kleinserienfertigung - Effizienzsteigerung bei der Produktion von Windkrafttürmen. In: ZWF - Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb, 7/2012, S. 666-670
[ BibTeX | www ]

[Schw11] Schweizer, Anne; Beinke, Thies; Scholz-Reiter, Bernd: Das Logistiknetzwerk der Offshore-Windenergie. In: Industrie Management, 27(2011)6, S. 13-16 (auch Projekt: MON2SEA)
[ BibTeX ]


Konferenzbeiträge (referiert) [8]

[Bei17c] Beinke, T.; Ait Alla, A.; Freitag, M.: Resource and Information Sharing for the Installation Process of the Offshore Wind Energy. In: Lödding, H.; Riedel, R.; Thoben, K.-D.; von Cieminski, G.; Kiritsis, D. (eds.): Advances in Production Management Systems. The Path to Intelligent, Collaborative and Sustainable Manufacturing. IFIP WG 5.7 International Conference, APMS 2017, Hamburg, Germany, September 3-7, 2017, Proceedings, Part II, Springer, Cham, 2017, pp. 268-275 (also project: IeK)
[ BibTeX | DOI | www ]

[Bei16b] Beinke, T.; Ait Alla, A.; Freitag, M.: Resource Sharing in the Logistics of the Offshore Wind Farm Installation Process – a Simulation Study. In: Park, Gyei-Kark; Kim, S. June (eds.): Proceedings of International Conference on Advanced Intelligent Maritime Safety and Technology. International Association of e-navigation and Ocean Economy, Mokpo, Korea, 2016, pp. 359-370 (also project: IeK)
[ BibTeX ]

[Bei14] Beinke, T.; Quandt, M.; Becker, P.; Vaske, M.: Simulationsumgebung zur Bewertung von wetterabhängigen Offshore-Installations- und Logistikszenarien. In: Thoben, K.-D.; Haasis, H.-D.; Lewandowski, M. (Hrsg.): Logistik für die Windenergie. Herausforderungen und Lösungen für moderne Windkraftwerke, epubli GmbH, Berlin, 2014, S. 59-68
[ BibTeX ]

[Bod14] Bodenstab, M.; Sagert, Ch.; Beinke, T.: Konzeption einer operativen Planung und Steuerung für die Offshore-Windenergielogistik der Errichtungsphase. In: Thoben, K.-D.; Haasis, H.-D.; Lewandowski, M. (Hrsg.): Logistik für die Windenergie. Herausforderungen und Lösungen für moderne Windkraftwerke, epubli GmbH, Berlin, 2014, S. 75-84
[ BibTeX ]

[Bei13a] Beinke, T.; Quandt, M.: Planung und Steuerung der Logistikprozesse der Offshore-Windkraftindustrie. In: Schenk, M.; Zadek, H.; Müller, G.; Richter, K.; Seiderl, H. (Hrsg.): Tagungsband. 18. Magdeburger Logistiktage - Sichere und nachhaltige Logistik, Fraunhofer Verlag, Stuttgard, 2013, S. 73-78
[ BibTeX ]

[Bei12b] Beinke, T.; Quandt, M.; Schweizer, A.: Offshore-Windenergielogistik: Supply Chain Event Management und Tracking and Tracing Technologien für ein stabiles Logistiknetzwerk. In: Müller, E.; Bullinger, A. (Hrsg.): Intelligent vernetzte Arbeits- und Fabriksysteme. Wissenschaftliche Schriftenreihe des Institutes für Betriebswissenschaften und Fabriksysteme, Chemnitz, 2012, S. 479-486
[ BibTeX ]

[Bei12e] Beinke, T.; Quandt, M.; Schweizer, A.: Developing standardized logistics processes for the offshore wind energy industry. In: Proceedings DEWEK 2012. 10 - Offshore Wind Turbine, DEWI GmbH, Bremen, 2012, pp. 4
[ BibTeX ]

[Lüt12b] Lütjen, M.; Karimi, H.-R.: Approach of a Port Inventory Control System for the Offshore Installation of Wind Turbines. In: Chung, J. S.; Langen, I.; Hong, S. Y.; Prinsenberg, S. J. (eds.): The Proceedings of The Twenty-second (2012) International Offshore and Polar Engineering Conference (ISOPE). Renewable Energy (Offshore Wind and Ocean), International Society of Offshore and Polar Engineers (ISOPE), Cupertino, California, USA, 2012, pp. 502-508
[ BibTeX ]


Beiträge zu Sammelbänden (auch in Schriftenreihen) (referiert) [3]

[Bei18b] Beinke, T.; Quandt, M.; Freitag, M.: Providing Standardized Processes for Information and Material Flows of Offshore Wind Energy Logistics. In: Karimi, H. R. (eds.): Offshore Mechatronics Systems Engineering. CRC Press, Abingdon, 1(2018), pp. 20-40 (also project: IeK)
[ BibTeX | www ]

[Schw14] Schweizer, A.; Beinke, T.; Quandt, M.: Designing a Synchronised Material and Information Flow within the Logistics Network of Offshore-Wind. In: Pehlken, A.; Solsbach, A.; Stenzel, W. (Hrsg.): Sustainable Material Life Cycles: Is Wind Energy really sustainable?. BIS-Verlag, Oldenburg, 9(2014), S. 77-84
[ BibTeX | www ]

[Bei12d] Beinke, T.; Schweizer, A.: Standardisierung von Informationsflüssen und logistischen Prozessen in der Offshore-Windenergie-Logistik. In: Pradel, U.-H.; Süssenguth, W.; Piontek, J.; Schwolgin, A. (Hrsg.): Praxishandbuch Logistik - Erfolgreiche Logistik in Industrie, Handel und Dienstleistungsunternehmen. Dt. Wirtschaftsdienst, Köln, 6(2012), S. Kapitelnummer 3.4.6
[ BibTeX ]


Nicht-referierte Publikationen

Artikel in Zeitschriften (nicht referiert) [3]

[Ait13a] Ait Alla, A.; Quandt, M.; Lütjen, M.: Simulation-based aggregate Installation Planning of Offshore Wind Farms. In: International Journal of Energy, 7(2013)2, S. 23-30

[Bei12c] Beinke, T.; Oelker, S.: Zusammen geht es leichter. In: Logistik heute, 11/2012, S. 64-65 (auch Projekte: ADOS, AILES)
[ BibTeX | www ]

[Scho11bl] Scholz-Reiter, B.; Heger, J.; Lütjen, M.; Schweizer (Virnich), A.: A MILP for Installation Scheduling of Offshore Wind Farms. In: International Journal of Mathematical Models and Methods in Applied Sciences, 5(2011)1, pp. 371-378 (also project: MON2SEA)


Konferenzbeiträge (nicht referiert) [2]

[Ait13] Ait Alla, A.; Quandt, M.; Lütjen, M.: Aggregate Installation Planning of Offshore Wind Farms. In: Zaharin, A.; Shang,Y.; Serrano, E, J.; Alharbi, S.; Prepelita, V. (eds.): Recent Advances in Eletrical & Computer Engineering. WSEAS Press, N.N, 2013, pp. 130-135

[Scho11bp] Scholz-Reiter, B.; Karimi, H. R.; Lütjen, M.; Heger, J.; Schweizer, A.: Towards a Heuristic for Scheduling Offshore Installation Processes. In: Maneesh, S.; Rao, R.B.K.N.; Liyanage, J. P. (eds.): Proceedings of the 24th International Congress on Condition Monitoringand and Diagnostics Engineering Management. Advances in Industrial Integrated Asset Management, COMADEM International, Birmingham, U.K, 2011, pp. 999-1008 (also project: MON2SEA)


Beiträge zu Sammelbänden (auch in Schriftenreihen) (nicht referiert) [2]

[Bei17f] Beinke, T.; Quandt, M.: 2. Errichtung. In: Erneuerbare Energien Hamburg Clusteragentur GmbH; Maritimes Cluster Norddeutschland (Hrsg.): Schnittstellenmanagement Offshore Wind - 2. Auflage, Praxishandbuch. 2017, Hamburg, 2(2017), S. 135-136
[ BibTeX | www ]

[Bei16a] Beinke, T.; Quandt, M.: 2.1 Einführung. In: Erneuerbare Energien Hamburg Clusteragentur GmbH; Maritimes Cluster Norddeutschland (Hrsg.): Schnittstellenmanagement Offshore Wind, Praxishandbuch. 2016, Hamburg, 1(2016), S. 133-134
[ BibTeX ]


Eingereichte und akzeptierte, noch nicht publizierte Arbeiten

Artikel in Zeitschriften (noch nicht publiziert) [1]

[Bei19a] Beinke, T.; Quandt, M.; Ait Alla. A.; Freitag, M.: The Impact of Information Sharing on Installation Processes of Offshore Wind Farms - Process Modelling and Simulation Based Analysis. In: Int. J. of Shipping and Transport Logistics (IJSTL), 0/2019, pp. NN
[ BibTeX | www ]



nach oben

Hinweis für Publikationen in mittlerweile fragwürdigen Quellen

Der Verlag, bei dem diese Publikation erschienen ist, steht heute unter dem Verdacht, ein Raubverlag zu sein. Der Beitrag ist auf Basis eines drittmittelfinanzierten Forschungsprojektes entstanden. Er ist Teil des Projekt-Abschlussberichts, der durch anonyme Gutachter geprüft wurde. Diese äußerten keine Kritik an der Publikation. Zum Teil handelt es sich bei diesen Veröffentlichungen um Dopplungen, da im Anschluss an einige Konferenzen zusätzlich zum Konferenzbeitrag ein sogenanntes extended paper veröffentlicht wurde.