Start


     

    Forschungsbereich Intelligente Produktions- und Logistiksysteme (IPS) am BIBA

    Bremen Research Cluster for Dynamics in Logistics

    Willkommen

     
    Ziel des Fachgebietes PSPS ist die ganzheitliche Optimierung produktionstechnischer Systeme und Netzwerke. Dabei werden Planungs- und Steuerungskonzepte und -methoden auf der Grundlage interdisziplinärer Ansätze entwickelt. Betrachtungsgegenstand ist sowohl das technologische, informations- und kommunikationstechnische als auch das sozio-technische System. Die Betrachtungsebene entlang der gesamten Wertschöpfungskette kann ein einzelnes Unternehmen, aber auch Produktionsnetze umfassen.
     
    Die Ergebnisse der Forschung werden sowohl in Industrieprojekten angewendet als auch in der Lehre vermittelt.
    Das Fachgebiet arbeitet eng mit dem Forschungsbereich Intelligente Produktions- und Logistiksysteme (IPS) am BIBA zusammen, der ebenfalls von Prof. Scholz-Reiter geleitet wird.
     
    Prof. Scholz-Reiter ist Herausgeber der Fachzeitschriften Industrie Management und ProductivITy Management.

    Link zu industrie-management     Link zu PPS-Mangement

    Prof. Scholz-Reiter ist u. a. Fellow der International Academy for Production Engineering C.I.R.P. und Mitglied des Wissenschaftsbeirats der Bundesvereinigung Logistik e.V. .

    Link zur BVL     Link zu CIRP